Haus der Evangelischen Kirche

Das Haus der Evangelischen Kirche steht an einer sehr prominenten Stelle in der Wiesbadener Innenstadt. Es wurde in den 1960er Jahren in unmittelbarer Nachbarschaft zum ehemaligen Stadtschloss, heute Sitz des Hessischen Landtags, dem im Stil der deutschen Renaissance erstellten Rathaus der Stadt und der ebenfalls zur Gemeinde gehörenden neugotischen Marktkirche erbaut.

Die Besonderheiten des denkmalgeschützten Gebäudes stellen seine im Stil der Moderne entwickelte, feingliedrige Fassade und der weithin sichtbare Friedrich-Naumann-Saal dar, der im ersten und zweiten Obergeschoss angeordnet ist.

Die erforderlichen Umbau-, Sanierungs- und Ergänzungsmaßnahmen des Bestands setzen sich behutsam mit der bestehenden Gebäudestruktur auseinander. Unter Wahrung der äußeren Erscheinung ist die Fassade nach energetischen Gesichtspunkten saniert worden.

Hofseitig erfolgte eine kleine Erweiterung des Bestands. Auf einer geringen Grundfläche von nur 40 Quadratmetern zeigt der Anbau seine besondere Leistungsfähigkeit. Das Erdgeschoss bietet Raum für eine Garderobe sowie ein behindertengerechtes WC,  das erste Obergeschoss verfügt nun über ein größeres, der intensiven Nutzung des Friedrich-Naumann-Saals angemessenes Foyer.

Die Neuorganisation des Gebäudes stärkt seinen öffentlichen Charakter und macht es zu einer zentralen Einrichtung der Evangelischen Kirche in der Wiesbadener Innenstadt.


Planung & Bauleitung Turkali Architekten
Bauherr Evangelische Gesamtgemeinde Wiesbaden
Standort Schlossplatz 4, Wiesbaden, Deutschland
Bauzeit 2008-2010
Auszeichnung Johann-Wilhelm-Lehr-Plakette des BDA Hessen
Fotografie Christian Eblenkamp
Link Evangelische Familien Bildungsstätte Wiesbaden

Haus der Evangelischen Kirche Wiesbaden Schlossplatz Hessischer Landtag Marktbrunnen Marktkirche

Blick vom Schlossplatz

Haus der Evangelischen Kirche Wiesbaden Schlossplatz Marktkirchengemeinde

Gesamtsituation

Haus der Evangelischen Kirche Wiesbaden Bestand

Vor und nach dem Umbau

Haus der Evangelischen Kirche Wiesbaden Schlossplatz Herrnmühlgasse
Haus der Evangelischen Kirche Wiesbaden Fassade Fenster geschlossen

Energetisch sanierte Fassade

Haus der Evangelischen Kirche Wiesbaden Fassade Fenster geöffnet
Haus der Evangelischen Kirche Wiesbaden Hof Eingangsbereich

Eingangsbereich mit Blick zum Hof

Haus der Evangelischen Kirche Wiesbaden Saal Bestand

Saal vor und nach dem Umbau

Haus der Evangelischen Kirche Wiesbaden Saal
Haus der Evangelischen Kirche Wiesbaden Ausblick Marktkirche Schlossplatz Saal

Ausblick auf die Marktkirche und den Schlossplatz

Haus der Evangelischen Kirche Wiesbaden Saaltüren akkustisch wirksame Wand- und Deckenpaneele

Akkustisch wirksame Wand- und Deckenpaneele

Haus der Evangelischen Kirche Wiesbaden Bühnendurchgang

Bühnendurchgang

Haus der Evangelischen Kirche Wiesbaden 1. OG Foyer Innenhof

Blick über das Foyer in den Innnenhof

Haus der Evangelischen Kirche Wiesbaden Erweiterung Innenhof

Foyeranbau

Haus der Evangelischen Kirche Wiesbaden Foyer Friedrich-Naumann-Saal Innenhof