Neuer Klimabeirat in Linz

22.06.2020
Prof. Turkali zum Gründungsmitglied berufen

Der Linzer Gemeinderat hat die Mitglieder für den neu eingerichteten Klimabeirat berufen. Zu dem Gremium, das aus acht Experten und Expertinnen aus unterschiedlichen Fachbereichen besteht, gehört auch Prof. Turkali, der bereits im Linzer Gestaltungsbeirat vertreten ist.

"Beim Thema Klimaschutz ziehen trotz aller politischer Unterschiede alle Regierungs-Parteien an einem Strang. 2020 setzt die Stadt vermehrt auf Maßnahmen zur Reduktion von Schadstoffen sowie der Klimaerwärmung. Die heutige Sitzung des Klima-Stadtsenates war der Startschuss für Klimabeirat und Klimafonds", erklärte Bürgermeister Klaus Luger im Anschluss an die Sitzung des Stadtsenats.

Mit einem Budget von einer Million Euro ausgestattet, berät das Gremium zukünftig die Stadtpolitik bei klimarelevanten Projekten.

Die erste Sitzung des Beirats ist für September 2020 geplant.

 

Weitere Informationen auf Linz.at